FANDOM


Der Nachname der Familie wurde nur einmal in der Serie gezeigt: In der ersten Folge der ersten Staffel trägt Francis den Schriftaufzug „Wilkerson“ auf seiner Schuluniform angegeben.

Im OriginalscriptBearbeiten

Im Originalscript der ersten Folge kommt ein Scherz vor, der den Namen enthält. In diesem Skript geht Malcolm gerade zur Schule, als ein Nachbarkind hergelaufen kommt und schreit: „Malcolm, Malcolm, Malcolm. Ich habe mit meinen Eltern letzte Nacht gesprochen. Und wir fragen uns: Wie ist dein Nachname?“ „Wilkerson, warum?“, antwortet Malcolm. „Aha, und wer sind dann die Parias?“ Der Scherz wurde schließlich herausgeschnitten.

Andere TheorienBearbeiten

Eine Theorie, warum der Nachname der Familie nie erwähnt wird, ist, dass die Produzenten sie nicht als eine normale Familie darstellen wollten und hofften, dass nur Menschen, die sich diese Folge wiederholt angesehen haben, Francis' Namensschild bemerken würden. Ein Trailer des britischen Senders "Sky One" Anfang 2006 riet den Zusehern, ihre Zeit mit den "Simpsons" und „den Wilkersons“ zu verbringen, und wies auf die Sonntagabendfolgen der beiden Serien hin. Ein anderer Trailer wurde gezeigt, um die letzte Staffel von "24" und "Malcolm mittendrin" zu bewerben. Er lautete: „Sag ‚Auf Wiedersehen‘ zu den Wilkersons.“

Francis Ausweis

Francis Nolastnames' Angestellten-Ausweis

Außerdem behauptet Bryan Cranston auf seiner Homepage, die Crew scherze regelmäßig über den Familiennamen, so dass der Nachname im Moment „Nolastname“ sei. Während der letzten Folge lässt Francis kurz vor Schluss einen Angestellten-Ausweis auf den Boden fallen. Dieser zeigt deutlich seinen Namen als „Francis Nolastname“. Dies ist entweder eine Anspielung auf den Scherz der Filmcrew oder zeigt, dass die Familie tatsächlich ohne einen Nachnamen konzipiert war. Als Malcolm in derselben Folge aufgerufen wird, um die High-School-Abschlussrede vorzutragen, hört man seinen Familiennamen wegen einer Rückkopplung des Mikrofones nicht. In der Internet Movie Database wird der Nachname mit „Wilkerson“ angegeben.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki