FANDOM



Piama Tananahaakna ist Francis’ Ehefrau und eine Eskimo-Indianerin. Sie war 19 Jahre alt, als sie und Francis sich in Alaska kennen gelernt und nach drei Wochen geheiratet haben. Piama ist sehr resolut und bestimmend, lässt aber Francis auch immer wieder die Freiheiten, seine Fehler und Dummheiten selbst zu begehen. Zunächst liegen Piama und Lois immer in Opposition und Kampfbereitschaft, da Lois es übel nahm, nicht vorab über die Hochzeit ihres ältesten Sohnes informiert zu werden. Nachdem jedoch Hal und Francis gegen den Willen ihrer Frauen einen Motorradausflug unternehmen, halten die Beiden zusammen, weshalb ihr Verhältnis im Laufe der Serie immer besser wird.

Erster Auftritt: Das neue Familienmitglied (Hal's Birthday)